Graeme Maxton

Climate Change Economist and Author

System Change: gegen Burnout des Planeten (in German)

Lesen ohne Atomstrom – Das Buch (2020)

Mehr als zwei Dutzend Persönlichkeiten – kluge Köpfe von nahezu allen Kontinenten, aller Generationen – hat ‘Lesen ohne Atomstrom’ in seinem neuen Buch ‘Act now!’ versammelt: Mit Reflexionen zu den außerordentlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Es sind exklusive Essays zu den systemischen Ursachen des planetaren Burn-Out – Klimawandel, nukleare Verseuchung, Artensterben. Zu den Elendstrecks von 80 Millionen Fliehenden, die das Resultat rücksichtsloser Machtpolitik und Profitgier im Zeitalter der neoliberalen Globalisierung sind. Für Literatur-Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch „Katastrophen des Bewusstseins“ und „Niederlagen des rationalen Menschen“, für Flüchtlingsretterin Pia Klemp der „Leichnam des Humanismus“. Der hochdekorierte Wissenschaftler Lord Martin Rees, ‘Königlicher Astronom’ der britischen Queen, resümiert: „Es ist das kollektive Versagen.“ Das Hörbuch ist auch auf vielen digitalen Plattformen erhältlich.

Das Buch des Festival